Erklärungen zu den Merkmalen

1.  Blütenstand

Unter Rispen sind Blütenstände erfasst, die rispenartigen Charakter aufweisen, also auch Scheinrispen.

Den Ähren werden auch die  Scheinähren zugeordnet.

2. Jüngstes  Blatt

Die Unterscheidung nach gefaltet und gerollt ist eindeutig.

3. Blatthäutchen

Es wird nur zwischen "häutig", "nur Haarkranz und "ohne Blatthäutchen" unterschieden.

4. behaart

Es wird die ganze Pflanze betrachtet, d.h. Halm, Spreite und Blattknoten.

5. begrannt

Hier wird das Ährchen betrachtet.

6. gerieft

Unter "gerieft"werden nur diejenigen Gräser erfasst, deren Blattspreiten über die ganze Breite eindeutig gerieft sind,

allen anderen wurde "nicht gerieft" zugeordnet.

 

 

(In den Fällen, in denen keine eindeutige Zuordnung der Merkmale möglich ist, sollte das fragliche Merkmal nicht ausgefiltert werden! )